Club Cup

Clubnachmittag

  • Am Clubnachmittag wird auf allen 3 Plätzen gespielt, von14.00 bis 18.00 Uhr.
  • Die Trainingseinheiten mit dem Trainer finden an diesen Daten nicht statt.
  • Es wird ein „Club-Cup“ gespielt und im März einen Preisverteilungsanlass geben.
  • Es werden Einzel oder Doppel gespielt, abhängig von der Anzahl Spieler.
  • Die Spiele werden nicht ausgelost, sondern zusammengestellt.
  • Die Spiele dauern 45 Minuten mit Einspielen.
  • Es wird „No Add“ gespielt. Das heisst nach Einstand folgt der Gewinnpunkt.
  • Die Games werden in einer Tabelle eingetragen um im März die Sieger zu ermitteln.
  • Es werden 2 bis 3 Runden à 45 Minuten gespielt, in jeder Runde gibt es neue Paarungen.
  • Nach jeder Runde trifft man sich wieder im Restaurant und dort werden die Resultate abgegeben und die neuen Paarungen bekannt gegeben.

Für diesen „Club-Cup“, muss man nicht jedesmal dabei sein, man kann auch nur eine oder zwei Runden spielen. Am Schluss zählen die Games für den Sieg

 

WEITERE DATEN FOLGEN